Willkommen auf den Infoseiten zum Sportangebot Tischtennis mit 6 wöchentlichen Terminen

Montag
Beginn: 17:00 / Ende: 19:00

Zusätzliche Infos: Tischtennis Jugend (9-18 Jahre) / Sportstätte: MDG-Halle groß

Übungsleiter/-in: Werner May/ Nadine May

Montag
Beginn: 19:00 / Ende: 21:30

Zusätzliche Infos: Aktiv und Hobby / Sportstätte: MDG-Halle groß

Übungsleiter/-in: / Werner May

Mittwoch
Beginn: 13:00 / Ende: 15:00

Zusätzliche Infos: Tischtennis Ü 60 / Sportstätte: TGO-Mehrzweckhalle

Übungsleiter/-in: Georg Herbel

Freitag
Beginn: 11:00 / Ende: 13:00

Zusätzliche Infos: Aktive und Hobby / Sportstätte: TGO-Mehrzweckhalle

Übungsleiter/-in: Werner May/ Bernd Kottenhahn

Samstag
Beginn: 14:00 / Ende: 16:00

Zusätzliche Infos: Tischtennis Jugend (9-18 Jahre) / Sportstätte: TGO-Mehrzweckhalle Beide TGO-Hallen

Übungsleiter/-in: Werner May/ Nadine May

Samstag
Beginn: 16:00 / Ende: 19:00

Zusätzliche Infos: Aktive und Hobby / Sportstätte: TGO-Mehrzweckhalle

Übungsleiter/-in: Werner May

Letzte Meldung aus dem Bereich der Sportart Tischtennis
TT-Jugend 13 - Gewonnen und doch verloren
TT-Jugend 13 - Gewonnen und doch verloren
Beitrag von vom 02.02.2023

Am 28.01. hat die Tischtennisjugend der Turngemeinde 1878 Oberlahnstein e. V. in der Kreisliga Jugend 13 auch ihr 7. Spiel in Folge gewonnen. Die Begegnung fand auswärts gegen SV Olympia Eschelbach I statt und endete mit einem 6:4 Erfolg. Doch ein versehentlicher kleiner Fehler durch den Trainer und Spielführer Werner May bei der Erfassung der Mannschaftsaufstellung im Spielbogen hatte „fatale“ Folgen. Das durch den Spielführer der Mannschaft von SV Olympia Eschelbach I nach Abschluss des Spiels in click-tt eingestellte Spielergebnis wurde seitens des Spielleiters nicht genehmigt und wegen falscher Mannschaftsaufstellung zudem mit einem Endergebnis von 10:0 für SV Olympia Eschelbach I gewertet. So wurde aus einem gefeierten Sieg eine herbe Niederlage. Bei der daraufhin fällig gewordenen Entschuldigung hat die Mannschaft ihrem Trainer vorerst großmütig verziehen, jedoch mit dem Hinweis, dass eventuell eine „Bestrafung“ noch im Raum stehe. Doch nun zum sportlichen Teil der Geschichte. Für die Jugend 13 spielten David Rünz, Niclas Zink, Tom Adler und Albert Njoh Dimitte. Die Begegnung begann mit einem Doppel, das David und Niclas nach anfänglichen Startschwierigkeiten für sich entscheiden konnten. David agierte sodann in seinem ersten Einzel gegen seinen Gegner Moritz Kaiser noch sehr überhastet, haderte laufend mit seinen Fehlern und verlor in Folge dessen dann auch den 1. Satz. Nachdem Trainer Werner May ihm nach Beendigung des Satzes eindringlich riet, sich nicht wegen jedem Fehler so zu ärgern, sondern ruhig weiter zu spielen und auf den nächsten Ball zu konzentrieren, lief es dann bedeutend besser. Er gab keinen Satz mehr ab und gewann das Spiel mit 3:1 Sätzen. Im Anschluss kam es bei der Begegnung zwischen Niclas und seinem Gegner Kerem Ergün zu einem wahren sportlichen Krimi. Niclas und Kerem konnten abwechselnd jeweils zwei Sätze für sich entscheiden und so musste der 5. Satz die Entscheidung über Sieg oder Niederlage bringen. Nachdem Niclas hier schnell und scheinbar aussichtslos mit 1:7 in Rückstand geriet, nahm Trainerin Nadine May einen Timeout. Innerhalb dieser einminütigen Unterbrechung schaffte sie es, Niclas taktisch und mental neu einzustellen. Hierauf spielte Niclas wie verwandelt und konnte nun durch enorme Konzentration und Nervenstärke den Rückstand aufholen und den Satz noch mit 11:9 und somit das Spiel gewinnen. Hut ab! Die weiteren Spiele gewannen David und Niclas dann souverän. Albert verlor seine Einzel hingegen denkbar knapp. Im 1. Spiel mit 11:9, 11:9 und noch mal 11:9. In seinem 2. Spiel ging es noch enger zu. Hier musste ein 5. Satz herhalten, den er bedauerlicherweise nicht gewann. Tom verlor ebenfalls seine Spiele.

Kurzinformationen zum Sportangebot Tischtennis:

Bei den Tischtennis-Gruppen deckt das Angebot der TGO die komplette Bandbreite ab. Von den Jugendlichen von 9-18 über die erfolgreichen Tischtennisspieler und Tischtennisspielerinnen der Gruppe Aktive und Hobby bis hin zur neu gegründeten Gruppe Männer-Bewegung (Tischtennis Ü-60) ist für jede Altersgruppe etwas dabei.

Ihre Übungsleiter stellen sich vor

Übungsleiter / Erreichbarkeit / Porträt
  • Werner May
    02621/5523
    Werner.May
  • Anne Hares


  • Georg Herbel


  • Nadine May

    Nadine.May
  • Bernd Kottenhahn