Willkommen auf den Infoseiten zum Sportangebot Leichtathletik mit 5 wöchentlichen Terminen

Dienstag
Beginn: 17:00 / Ende: 18:30

Zusätzliche Infos: ab 10 Jahre / Sportstätte: Rhein-Lahn-Stadion Sporthalle JHG (Winter)

Übungsleiter/-in: Tobias Weiß-Bollin

Dienstag
Beginn: 17:00 / Ende: 18:30

Zusätzliche Infos: ab 6 Jahre / Sportstätte: Rhein-Lahn-Stadion Sporthalle JHG (Winter)

Übungsleiter/-in: Jörg Thielen

Dienstag
Beginn: 18:30 / Ende: 20:00

Zusätzliche Infos: ab 13 Jahre / Sportstätte: Rhein-Lahn-Stadion Sporthalle JHG (Winter)

Übungsleiter/-in: Tobias Weiß-Bollin

Dienstag
Beginn: 18:30 / Ende: 20:00

Zusätzliche Infos: ab 16 Jahre / Sportstätte: Rhein-Lahn-Stadion Sporthalle JHG (Winter)

Übungsleiter/-in:

Freitag
Beginn: 16:00 / Ende: 18:00

Zusätzliche Infos: ab 13 Jahre / Sportstätte: Rhein-Lahn-Stadion Sporthalle JHG (Winter)

Übungsleiter/-in: Tobias Weiß-Bollin

Letzte Meldung aus dem Bereich der Sportart Leichtathletik
Rhein-Wied-Athleten bekommen acht DLV-Nadeln
Rhein-Wied-Athleten bekommen acht DLV-Nadeln
Beitrag von Rene Weiss vom 17.01.2021

Nicht weniger als acht Athleten der LG Rhein-Wied erhalten die DLV-Bestennadeln für die erbachten Leistungen im Kalenderjahr 2020. Der Zusammenschluss aus Neuwied, Andernach und Oberlahnstein, der zur Saison 2021 noch Zuwachs aus Koblenz erhielt, darf sich über so viele dieser Auszeichnungen freuen wie kein anderer Verein im Leichtathletik-Verband Rheinland. Männer, Frauen, U23- und U20-Athleten bekommen goldene Nadeln für Bestenlisten-Nennungen in Einzeldisziplinen. Staffel- und Mannschaftsleistungen, die für einen DLV-Bestenlisten-Eintrag gut sind, werden mit Silber gewürdigt, und die Altersklassen U18 sowie U16 können ihre Sammlung mit bronzefarbenen Auszeichnungen beginnen.
Gold geht in Reihen der LG Rhein-Wied an Sophia Junk (U23, 3. über 200 Meter in 23,42 Sekunden), Viktoria Müller (21. über 100 Meter Hürden in 14,00 Sekunden), den 200-Meter-DM-Dritten von Braunschweig Roger Gurski (4. über 200 Meter in 20,78 Sekunden), Kai Kazmirek (5. über 110 Meter Hürden in 14,14 Sekunden), Leon Schwöbel (15. im Kugelstoß mit 17,00 Metern), Lennart Roos (U20, 9. über 400 Meter Hürden in 56,21 Sekunden) und Jana Thiessen (U23, 29. über 100 Meter Hürden in 14,55 Sekunden). Die Bronze-Nadel nennt demnächst Leon Kuppert (M14, 11. im Hochsprung mit 1,75 Meter) sein Eigen. Bemerkenswert: Zwei dieser Leistungen erzielten die Rhein-Wieder bei ihrem Heim-Meeting am 23. August in Neuwied - Viktoria Müllers Hürdensprint und Leon Kupperts Hochsprung.
Die LG Rhein-Wied ist die Startgemeinschaft der Stammvereine SG DJK 1909 e.V. Andernach, DJK Neuwieder LC, TG Oberlahnstein und SSC Koblenz-Karthause
Bildtext: Roger Gurski war im Jahr 2020 viertschnellster Deutscher über 200 Meter

Kurzinformationen zum Sportangebot Leichtathletik:

Leichtathletik bietet für alle etwas: Laufen, Springen, Werfen sind nicht nur die Kerndisziplinen der Leichtathletik bei Olympia, sondern machen auch den Kleinsten schon Spaß!
Spielerisch werden die jungen Athleten in der Kinderleichtathletik auf die späteren Wettkampfdisziplinen vorbereitet.
Beim Laufen über Bananenkisten, bei Sprüngen übers Gummiband, bei Staffelläufen oder Crossläufen werden die Grundlagen für die klassischen Leichtathletikdisziplinen gelegt und mit zunehmendem Alter technisch weiterentwickelt.
Auf Wettkämpfen in der Region wird dann gezeigt, was man kann!

Ihre Übungsleiter stellen sich vor

Übungsleiter / Erreichbarkeit / Porträt
  • Rosi Schmidt


  • Tobias Weiß-Bollin
    02621/627032
    tobias.weiss-bollin
  • Jörg Thielen
    02621-3066905
    joerg.thielen
  • Jörg Thielen
    02621 3066905
    joerg.thielen
  • Jörg Thielen
    02621 3066905
    joerg.thielen