Willkommen auf den Infoseiten zum Sportangebot Rope-Skipping mit 10 wöchentlichen Terminen

Trainingstag: Montag
Beginn: 18:30 / Ende: 20:00

Zusätzliche Infos: E3-Fortgeschrittene
Sportstätte: Turnerheim Turnhalle

Trainingstag: Montag
Beginn: 20.00 / Ende: 21.30

Zusätzliche Infos: E1/E2-Leistungsgruppe
Sportstätte: Turnerheim Turnhalle

Trainingstag: Mittwoch
Beginn: 17.00 / Ende: 18.30

Zusätzliche Infos: E3-Fortgeschrittene
Sportstätte: Turnerheim Turnhalle

Trainingstag: Mittwoch
Beginn: 18:30 / Ende: 20:00

Zusätzliche Infos: E1/E2-Leistungsgruppe
Sportstätte: Turnerheim Turnhalle

Trainingstag: Donnerstag
Beginn: 17.00 / Ende: 18.00

Zusätzliche Infos: E4 - Anfänger - Probetraining ab 6 Jahren möglich
Sportstätte: Turnerheim Mehrzweckhalle

Trainingstag: Donnerstag
Beginn: 18.00 / Ende: 20:00

Zusätzliche Infos: E1/E2 - Leistungsgruppe
Sportstätte: Turnerheim Mehrzweckhalle

Trainingstag: Freitag
Beginn: 14.00 / Ende: 16.00

Zusätzliche Infos: E3 - Fortgeschrittene
Sportstätte: Turnerheim Mehrzweckhalle

Trainingstag: Freitag
Beginn: 16.00 / Ende: 17.00

Zusätzliche Infos: E4 - Anfänger - Wettkampfgruppe
Sportstätte: Turnerheim Mehrzweckhalle

Trainingstag: Samstag
Beginn: 11:00 / Ende: 13:00

Zusätzliche Infos: Turnen
Sportstätte: Turnerheim Mehrzweckhalle

Trainingstag: Sonntag
Beginn: 15:00 / Ende: 18:00

Zusätzliche Infos: Teamtraining
Sportstätte: Turnerheim Mehrzweckhalle



Letzte Meldung aus dem Bereich der Sportart Rope-Skipping
Annika Hoemberger gewinnt den Edelstein-Kidscup
Annika Hoemberger gewinnt den Edelstein-Kidscup
Beirag von Katharina Usczeck vom 2017-10-24

Nach einem gelungenen Saisonbeginn vor drei Wochen in Alzey war die TGO beim Edelstein-Kidscup in Niederwörresbach mit 23 Rope Skippern erneut stark vertreten. Auch bei diesem Wettbewerb handelte es sich um einen offenen E3-Wettkampf, bei dem auch E2-Springer, die in der vergangenen Saison noch nicht auf Bundesebene an den Start gegangen waren, teilnehmen durften.
Für die E2-Springer der TGO stellte der Edelstein-Kidscup die Generalprobe vor den Landesmeisterschaften am ersten Novemberwochenende dar, bei denen sich die jungen Rope Skipper für das Bundesfinale 2018 qualifizieren möchten. Dass sie bereit für ihren ersten bundesweiten Wettkampf ist, zeigte insbesondere Annika Hoemberger, die durch ihren fehlerfreien Freestyle mit über 300 (!) Punkten Vorsprung die absolute Tageshöchspunktzahl erreichte und somit für ein Jahr den fast sieben Kilogramm schweren Edelstein-Wanderpokal mit nach Hause nehmen durfte. Im Vergleich zum letzten Wettkampf präsentierten auch die anderen E2-Springer erheblich sichere Freestyles, sodass alle zuversichtlich den Landesmeisterschaften entgegenblicken können.
Auch wenn für die E3-Springer erneut das Sammeln von Wettkampferfahrung im Vordergrund stand, konnten fast alle ihre Leistungen vom letzten Wettkampf verbessern. Im Fokus der kommenden wettkampffreien Monaten wird vor allem das Erlernen neuer Elemente für die E3-Meisterschaften im Frühjahr 2018 stehen.
Die Ergebnisse im Überblick: E3 AK 3m: 1. Tom Göttert (1362 Punkte). E3 AK 3w: 1. Annika Hoemberger (2100), 3. Maya Hoemberger (1696,5), 6. Sophie Back (1563), 8. Sophia Wenke (1533), 9. Vanessa Hergenhahn (1423,75), 10. Sara Weisbrod (1287,75), 12. Julia Jaeger (1203,25), 13. Rosi Schmidt (1181,5). AK 4m: 1. Semih Göktepe (1215), 2. Daniel Schmidt (799). E3 AK 4w: 3. Julia Bornheim (1616,5), 6. Marie Schraivogel (1481,25), 7, Jolie Koßmann (1413,25), 8. Jill Kruck (1376,75), 10. Megan Rademaker (1303,75), 11. Lena Friedrich (1294,25), 13. Nurin Ali (1249,25), 17. Lea Koulen (1111,75), 26. Hannah Hänchen (936). E3 AK 5w Marleen Steffens (1112,5). E2 AK 3w: 1. Jutta Wöhner (2292,5), 2. Britta Wöhner (2214).

Kurzinformationen zum Sportangebot Rope-Skipping :


Aus dem Kinderspiel Seilspringen hat sich mit Rope-Skipping eine neue Wettkampfsportart entwickelt, die schon längst kein Kinderspiel mehr ist. Unter der Leitung von erfahrenen Übungsleitern sind die TGO-Rope-Skipper sehr erfolgreich. Teilnahmen an Deutschen Meisterschaften im Einzel und auch die Teamerfolge zeigen dies.
Eine Darstellung der bisherigen Abteilungshistorie und der herausragenden sportlichen Erfolge können

Sie hier einsehen.



Zum Archiv des Sportangebots Rope-Skipping geht's hier lang

Ihre Übungsleiter stellen sich vor

Übungsleiter / Erreichbarkeit Portrait
Jessica Jaeger
02621/6968000
jessica.jaeger
Katharina Usczeck
02621-50615
katharina.usczeck
Pia Wöhner
02621-9219188
pia.woehner